Schimmel erkennen, vermeiden und bekämpfen

Wussten Sie, dass inzwischen nahezu jede dritte Wohnung von Schimmel befallen ist?
Oftmals führt falsches Lüften dazu, dass Schimmelpilze entstehen. Doch auch sehr kalte Winter und feuchte Sommer begünstigen die Schimmelbildung. Und eine Behandlung mit Chemikalien hilft meist nur kurze Zeit, ohne die Gesundheit zu gefährden.

Wenn auch Ihr Zuhause davon betroffen ist, kann eine Schimmelanalyse schnell Abhilfe schaffen.
Ein Experte begutachtet die gebäudetechnische Situation bei Ihnen, bewertet das Schimmelproblem und führt gezielt Messungen durch. Anhand dieser Auswertungen kann er konkrete Maßnahmen empfehlen, wie der ungeliebte Schimmel-Gast sicher beseitigt und künftiger Befall vermieden werden kann.

Sie interessieren sich für eine Schimmelanalyse?
Dann gelangen Sie hier in fünf Schritten zu einem energieeffizienteren Zuhause.

Sie möchten Energieschwachstellen gezielt reduzieren?
Hier haben wir weitere Angebote für Sie:

Alle Informationen zu den GU Energieeffizienz-Dienstleistungen finden Sie in unserer Broschüre "Energieeffizienz rund ums Haus".

Drucken